Adio Kerida

CKO_20200904_Sephardische_Lieder
CKO_20200904_Sephardische_Lieder
Datum:
Termin: 4.9.20 19:00
Ort:
+CulturKirche Oberberg
Em Depensiefen 4
51766 Engelskirchen

Auf Wiedersehen Geliebter
Auf Wiedersehen,
Auf Wiedersehen Geliebter,
Ich möchte nicht leben
Du hast mein Leben elend gemacht

Als deine Mutter dich geliefert hat
und dich in die Welt brachte
gab sie dir kein Herz mit Liebe
um zu lieben ….

Auf Wiedersehen,
Auf Wiedersehen Geliebter,
Ich möchte nicht leben
Du hast mein Leben elend gemacht

Ich werde gehen um eine andere Liebe zu suchen

https://lyricstranslate.com

Es wird eine erlesene Auswahl traditionell überlieferter sephardischer Lieder zu hören sein, die ursprünglich im mittelalterlichen Spanien entstanden sind, und sich bis heute über den ganzen Mittelmeerraum verbreitet haben. Diese werden neu arrangiert, mit Moderation und in wechselnder Besetzung vorgetragen. Religiöse und weltliche Themen verbinden sich mit einander, orientalische und europäische Klangwelten gehen dabei eine spannende Symbiose ein. Ob tänzerisch oder dramatisch, ihre heitere Melancholie und volkstümliche Weise berührten und fesseln den Hörer. Originell arrangiert, improvisiert und musiziert auf hohem Niveau, soll dieses noch unbekannte Repertoire einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden.  Das Trio del Pilar entstand aus der gemeinsamen Begeisterung und Liebe zu dieser Musik.

Aufwiedersehen Geliebte!  Ob schmerzvoll , tänzerisch, traurig oder leidenschaftlich ! Man kann sich den starken und mitreißenden Gefühlen der spanischen Musik kaum entziehen. Ihr unmittelbar volkstümlicher Ton, ihre berührenden Melodien und ihre theathralische Kraft sind bis heute verführerisch schön. In den Liedern geht es  immer wieder um Liebe und Abschied, Eifersucht und Sehnsucht, Heimweih und Fernweh, aber auch um ganz alltägliche Lebenssituationen.

Zu hören sind sephardische Lieder, die siete cantiones populares von Manuel de Falla und Garcia Lorca Lieder. 

In unseren Arrangements verbinden sich orientalische Klänge mit Flamenco und europäisch klassischer Stilistik. Das Trio del Pilar entführt sie mit Gesang, Flöten und Gitarre in die farbenreiche Welt der spanische Musik!

josephine@pilarsdepilar.de 

www.josephine.pilarsdepilar.de